logo

Hochzeitsfotograf in Marburg

Hochzeitsfotograf in Marburg

Hochzeitsfotograf in Marburg begleitete Carina und Waldemar

Gestern war ich als Hochzeitsfotograf in Marburg im Einsatz. Über 12 Stunden lang begleitete ich die Hochzeit von Carina und Waldemar, bis spät in die Nacht. Trotz des teilweise trüben Wetters gelangen mir einmalige und traumhaft schöne Hochzeitsfotos. Wenn auch Sie einen professionellen Hochzeitsfotografen in Marburg oder Umgebung suchen, dann zögern Sie nicht lange und entscheiden sich für mich. Sie werden es genauso wenig bereuen, wie das glückliche und zufriedene Brautpaar Carina und Waldemar. Ich biete Ihnen kreative Hochzeitsreportagen der Extraklasse!
 

Dauereinsatz für den Hochzeitsfotografen in Marburg

Gestern war ich als Hochzeitsfotograf in Marburg den ganzen Tag im Dauereinsatz. Um 15.00 Uhr fand die standesamtliche Trauung im „Haus des Gastes“ in Gladenbach statt. Danach ging es für das Brautpaar in einer 12 Meter langen Lincoln-Stretchlimosine zum Hotel „Bellevue“ nach Marburg. Dort angekommen, gab es einen Sektempfang für das Brautpaar und die Hochzeitsgäste. Kurz darauf fuhr ich als Hochzeitsfotograf mit dem Brautpaar in der Stretchlimosine zum Brautpaar Shooting auf eine verkehrsberuhigte Straße mit angrenzender Wiese. Ein zweites kleines Brautpaar Shooting fand wenig später im Garten des Hotels „Bellevue“ statt. Als Hochzeitsfotograf in Marburg habe ich die Hochzeitsfeier im Hotel „Bellevue“ in Marburg bis spät in die Nacht begleitet und über 3000 einmalige Hochzeitsfotos geschossen!
 

  • Teilen